Establishment Ade’

Nicht umsonst haben hiesige Medien und die Politik und die Trump-Wahl von Anfang an diffamiert. Der Grund ist dessen mögliche Aushebelung des amerikanischen Establishments. Das fürchtet natürlich auch Europa. Wirkte in Holland + Frankreich noch das Totschlagargument, die angeblich „Rechten“ verhindern zu wollen, so hat Deutschland die historische Chance, das „geringere Übel“ (AfD) zu wählen..

Selbst Trump hat enorme Schwierigkeiten, das Establishment in den USA auszuhebeln. In Holland und Frankreich ist das auch nicht gelungen. Aber der Mensch ist lernfähig.

1, Die Union steht für Kungelei mit Banken und Konzernen, einschl. Lobbyismus, seit Schröder für wirtschaftliche und soziale Ungerechtikeit, die grünen Gutmenschen haben Ihren Schwerpunkt auf „Antiautoritär und Wertverluste „ gesetzt, die Umwelt spielt dabei leider nur eine untergeordnete Rolle,

2. Linke hat sich ebenfalls etabliert, siehe Gysi, Kipping und Ritzinger, Ausnahme in Worten ohne Taten“ bildet allein S. Wagenknecht.

Als Resümee bleibt die weitere Umverteilung  von „fleißig nach reich“, der Mittelstand steht vor dem Abgrund.

Wie kann es sein, daß aktuell 10 -12 Familien soviel Vermögen anhäufen konnten, wie die gesamte ärmere Hälfte der Weltbevölkerung. Unsere Regierung sieht allerdings dabei nicht tatenlos zu.. Das nächste Projekt ist die weitere Privatisierung hoheitliche Aufgaben, wie ehedem Post, Telekom, DB. Bei der Wasserversorgung konnte ein Riegel vorgeschoben werdebn. Jetzt geht es um Aurobahnen, Infrastruktur und Leitkultur, was immer das aktuell sein soll?

Wie Trump in den USA ist die AfD in Deutschland nicht optimal, aber in jedem Fall das „geringere Übel“! Nur sie kann wie Trump das etablierte System peu a peu aus den Angeln hebeln.

Erinnern Sie sich an Ihre Proteste aller Art, was hat es gebracht? Ein Denkzettel muß her. Einer, den man spüren muß!

Die Islamisierung des deutschen Staates schreitet voran, zu ungunsten der sozial Bedürftigsten deutschen Bütger..

Demokratie (Medienpropaganda) und Meinungsfreiheit (siehe Maas und facebook) sind in arger Bedrängnis.

Die Bauern und der Mittelstand werden stranguliert, die eist gepriesene Rentensicherheit geht den Bach hinunter, deutsches Know how wird vom Ausland (USA, China, Indien, Arabien) bei der Geldschwemme der internationalen Zentralbanken zu Schleuderpreisen verscherbelt.

Soll es so weiter gehen, „deurscher Michel“!

Der Untergang Deutschland ist so wie bisher vorprogrammiert. Denkt an die unwiederbringlichen Schulden von Griechenland über Zypern bis Italien und Frankreich. Eine Schuldenunion muß verhindert werden, unbedingt. Dafür steht allein die AfD lt. Programm.

Seid euch endlich bewußt, Politiker verteidigen ihre Kkarrire und Ihr Einkommen, niemals die Interessen des Volkes. Wacht endlich auf und h a n d e l t zur BT-Wahl. Schlimmer kann es kommen, hoffentlich nicht wirklich.

Und wer da glaubt, es gehe ihn einigermaßen gut, der sei daran erinnert, daß tausende, wenn nicht sogar Millionen Menschen diesen Preis für Deutschland  mit ihrem Leben bezahlt habe, im Mittelmeer, in der Ssahel-zone und auch an Hunger sterbende Kinder in Afrika.

Wo bleibt Euer Gewissen, Euer Gefühl für Gerechtigkeit und Mitmenschlichkeit? Ich meine damit nicht die „Willkommensbürger“ für angebliche Flüchtlinge 2015. Ich meine Dich und Deine Familie, Deine Kinder und Enkel, Ich meine die geduldetre USA-Polizei-Rolle und Ausbeutung in aller Welt, in welcher Welt sollen Dine Enkel aufwachsen wrden müssen, wenn Du schon längst in die „Kiste“ gefahren bist.

Ein Signal muß her, eine friedliche Revolution wie 1989 ist nicht mehr möglich, da gegegen sprechen die humanistischen Einstellungen der damaligen DDR-Funktionäre und die immer mehr ungezügelte Gier nach Geld und Macht.in dieser Welt.

Resümee:

  1. Stopft dem etablierten Parteien, die nicht Eure Volksvertreter sind, mit Vehements das Maul.

2 Ermöglicht der AfD einen bemerkenswrtten Einzug in der BT, vielleicht inifiziniert er ein wirklichen Umdenken der „Etatablierten..

  1. Überdenkt die bisherige gesellschaftliche Entwicklung du denkt dabei an Euere Kinder und Enkel .
  2. Tatsachen sind schwer umkehrbar, deshalb wehret den Anfängen!

 

Und denkt um Gotte willen nicht daran, (wie 1945:“ davon habe ich nichts gewußt“!)

Schaffen Sie sich bitte Gewißheit, alles Bewußte  versucht zu haben, auch gegen den Widerarand der Sytempresse..

Herzlchts Uwe Wietem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *