Den Finger in der Wunde – watergateTV

Die steigende Popularität des newsletters von watergateTV erfreut sich nicht automatisch wachsender Beliebtheit. Eckpfeiler seiner Popularität ist die GEZ-Lüge, aber auch andere gesellschaftliche Problemfelder vom Maidanputsch über die „migrationswaffe“ bis hin zur Bargeldabschaffung.

Ein Video wirft teilweise ein bezeichnendes Licht auf die inzwischen verschwiegende installierteDiktatur (Nicht Demokratie oder Republik, sondern Zusammenarbeit von Macht (internationale Banken und Konzerne) und Nationalstaaten.

Die BT-Wahl steht vor der Tür und alle Staatsmedien fröhnen dieser Entwicklung. der „dumme Michel“ schaut nur zu.

Dabei werden die Steuerzahler durch Banken, Konzerne und mit tatkräftiger, hinterlistiger Unterstützung des Staates weiter geschröpft und bis zur persönlichen Enteignung getrieben. Und die dummen Schafe folgen brav. – Ein Skandal!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *